Italian Harpsichord - Edition Beurmann


Italian Harpsichord - Edition Beurmann

79,95
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand


mp3 Demo - Claudio Merulo - Secondo Tuono Toccata Terza

mp3 Demo - Adriano Banchieri - Bizara del 1 Tono

mp3 Demo - Giovanni Maria Trabaci - Versi 1 2 3 (cromatico)

Eingespielt von Steffen Fahl

 

mp3 Demo - Tastar de Corde - Dalza

mp3 Demo - Cortesana Padoana

Eingespielt von Tobias Birkenbeil

Die Einspielungen enthalten zusätzlichen Hall.

 

Die Italian Harpsichord-Library bietet mit dem 1579 von Pierluigi in Livorno erbauten historischen Instrument ein Paradebeispiel für das typisch italienische Cembalo, wie es rund zwei Jahrhunderte lang gebaut wurde. Im Vergleich zu niederländischen oder englischen Cembali besticht dieses Instrument durch seinen grundtönig-sonoren, warmen und vollen Klang.

 


Pierluigi_Cembalo

Pierluigi Cembalo - Foto: Andreas E. Beurmann


Das einmalige Instrument befindet sich in der Sammlung Professor Beurmanns trotz seiner stattlichen Alters von fast einem halben Jahrtausend in gut spielbarem Zustand.

Wie alle Cembali ist das Instrument nicht anschlagdynamisch, jedoch ändern sich auch hier bei jedem Anschlag kleinste Nuancen des Klangs. Um nicht das digital gleiche Sample abzurufen bei mehrfachem Anschlag, haben wir jeden Ton achtfach aufgenommen. Gerade bei Trillern oder schnellen Passagen verleiht dies dem Instrument seine natürliche Geschmeidigkeit und Lebendigkeit.

Ebenso oft vernachlässigt werden auch die Kielgeräusche beim Loslassen der Tasten - im Zuge digitaler Perfektionierung wird das vermeintliche Nebengeräusch gerne einfach ganz weggelassen. Dabei tragen gerade diese Kleinigkeiten nicht unerheblich zum gesamten Klangeindruck und dem natürlichen Spielgefühl bei und liegen hier in vierfacher Ausfertigung für jede Note vor.

Die Library repräsentiert das Instrument mit dem einmaligen Klangbild in typischer, mitteltöniger 383 Hz-Stimmung (Presets in 440 Hz ebenfalls vorhanden).

Zusätzlich enthält die Library eine Erläuterung von Prof. Beurmann zum Pierluigi Cembalo. Das Instrument verfügt über eine sogenannte "kurze C/E-Oktave" in der tiefsten Oktave, die einzelnen Tasten tiefere Töne zuweist und dem Instrument so einen erweiterten Tonumfang verleiht, zugunsten anderer Basstöne.

Das Set enthält insgesamt knapp 550 Einzelaufnahmen.

Den Samples liegen spielfertige Presets für für die Software-Sampler HAlion®, Kontakt2® (und höher) sowie EXS24® bei.

Aufgenommen in den klanglich einmaligen Räumen des Herrenhauses Hasselburg, haben wir Royer™ R-122V® Röhren-Bändchenmikrofone über Crane Song™ Flamingo® Vorverstärker und Universal Audio™ 2192® Wandler verwendet. Die Samples wurden in 192 kHz/24 Bit eingefangen und auf die gewünschte Auflösung heruntergesampelt.

Marken- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Urheber.

Weitere Produktinformationen

Auflösung 44,1 kHz
Format Kontakt™/HAlion™/EXS24™
Lieferart Download

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Edition Beurmann, Startseite