English Harpsichord - Edition Beurmann


English Harpsichord - Edition Beurmann

99,95
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand

mp3 Demo - J. C. Bach - Grave c moll

mp3 Demo - Thomas Augustine Arne - Allegro A

mp3 Demo - Mozart - aus dem Londoner Skizzenbuch - g Moll

Eingespielt von Steffen Fahl

 

mp3 Demo - Tutti (Beide 8' + 4' kombiniert) - J.K.F. Fischer - Rondeau

mp3 Demo - Beide 8' - J. K. F. Fischer - Chaconne

mp3 Demo - Oberer 8' - J. J. Froberger - Sarabande

mp3 Demo - Nasalzug - Cabezon - Fabordone del primer Tono

mp3 Demo - 4' - J. J. Froberger - Sarabande

mp3 Demo - Unterer 8' - J. K. F. Fischer - Allemande

mp3 Demo - Lautenzug - G. F. Händel - Gavotte

Eingespielt von Tobias Birkenbeil.

Die Einspielungen enthalten zusätzlichen Hall.

 


Die English Harpsichord-Library bietet ein zweimanualiges Instrument von Jacob Kirckman aus dem Jahre 1766, gesampelt in 6 Registerkombinationen, darunter oberer 8', unterer 8' (Prinzipal 8'), beide 8' gemeinsam, 4', Lautenzug und der nur beim Kirckman vorhandene Nasalzug.


Der Klang der Kirckman-Cembali hat mit sieben Exemplaren einen besonderen Platz in der Sammlung von Andreas E. Beurmann. In hervorragend spielbarem Zustand erhalten, demonstriert das hier vorliegende Exemplar eindrucksvoll die feinzeichnenden wie fulminanten Klangeigenschaften englischer Cembali.

Auf der Suche nach einem vielseitigen historischen Instrument begeistert das Kirckman durch seine Register und Klangfarben, die die Wandlungsfähigkeit des Instruments unterstreichen.

Kirckman_Cembalo

Kirckman Cembalo - Foto: Andreas E. Beurmann

Wie alle Cembali ist das Instrument nicht anschlagdynamisch, jedoch ändern sich bei jedem Anschlag Klangnuancen. Um bei mehrfachem Anschlag nicht das digital gleiche Sample abzurufen, haben wir jeden Ton jeweils achtfach aufgenommen. Gerade bei Trillern oder schnellen Passagen verleiht dies dem Instrument auch im Sampler seine natürliche Geschmeidigkeit und Lebendigkeit.

Ebenso oft vernachlässigt werden auch die Kielgeräusche beim Loslassen der Tasten - im Zuge digitaler Perfektionierung wird das vermeintliche Nebengeräusch oft einfach weggelassen. Dabei tragen gerade diese Kleinigkeiten  zum gesamten Klangeindruck und dem natürlichen Spielgefühl bei. Sie liegen in vierfacher Ausfertigung für jede Note vor.


Kirckman_Cembalo_Linke_Klav

Linke Klaviaturwange - Foto: Andreas E. Beurmann

Das Instrument liegt in originaler 368 Hz-Valotti-Stimmung für den eigenen Sampler vor (Presets in 440 Hz ebenfalls vorhanden). Zusätzlich enthält die Library ein Essay von Prof. Beurmann zum Kirckman Cembalo.

Das Set besteht aus insgesamt 3.600 Einzelaufnahmen.

Den Samples liegen spielfertige Presets für für die Software-Sampler HAlion®, Kontakt2® (und höher) sowie EXS24® bei.

Aufgenommen in den klanglich einmaligen Räumen des Herrenhauses Hasselburg, haben wir klassische Neumann™ TLM-170® Kondensatormikrofone über Crane Song™ Flamingo® Vorverstärker und Universal Audio™ 2192® Wandler eingesetzt. Das Instrument wurde in 192 kHz/24 Bit aufgenommen und auf die gewünschte Auflösung heruntergesampelt.

Marken- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Urheber.

Weitere Produktinformationen

Auflösung 192 kHz
Format Kontakt™/HAlion™/EXS24™
Lieferart Download+DVD

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Edition Beurmann, Startseite